LadenZeile.de-Kategorien

Aktuelle Posts
Blog-Kategorien
Tag-Cloud

Outfit der Woche!

Winter Wonderland! Berlin versinkt im Schnee und trotzdem herrscht gute Laune auf den Straßen. Da es bei diesen Witterungen sehr schwierig ist, jemanden auf der Straße zum Anhalten zu bewegen, hab ich mich in die warmen Einkaufszentren zurückgezogen und dort die Leute bei ihrem Einkauf abgefangen. Ich war sogar ganz erfolgreich, bis auf ein paar Rückschläge, weil die betreffenden Personen leider zu schüchtern waren. Nach einem bestimmten Motto habe ich diese Woche nicht gesucht. Mich hat das Gesamtbild interessiert und ich denke da habe ich ganz interessante Personen gefunden. Aber überzeugt euch doch wie immer einfach selbst davon.

Den Anfang macht Neslihan. Sie trägt: eine Strickmütze und einen passenden Strickschal von Zara, ein schwarzes T-Shirt und darüber eine graue Strickjacke, ebenfalls von Zara, die Jeanshose stammt von der Marke Tally Weijl, die Fellboots sind von Görtz und die Jacke, die Sie vor Schnee und dem eiskalten Wind schützt, ist ebenfalls von Zara. Zu guter Letzt noch die Handtasche, die Sie bei Labellau am Kudam gekauft hat.


Krokodil oder Polospieler – ein Poloshirt passt immer

Ein Gastbeitrag von Dani (Lady-Blog.de)

Es ist das wohl demokratischste Kleiderstück überhaupt. Ein Busfahrer trägt es genauso, wie eine Lady beim Golfturnier: Das Poloshirt. Seinen Höhepunkt erlebte es in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, als die Grenzen zwischen Sport- und Freizeitbekleidung so durchlässig waren wie nie zuvor. Polos und Sneakers konnten plötzlich im Museum genauso getragen werden, wie auf dem Tennisplatz.

Heute ist das Poloshirt ein absoluter Klassiker – und das nicht nur in der Sportbekleidung.